Willkommen

Seit dem 7. Oktober 2001 haben wir das Chiang Mai Restaurant in Göttingen eröffnet um unseren Gästen mit originalen Speisen aus dem Land des Lächelns zu verwöhnen.

Für den europäischen Gaumen haben wir die Schärfe an unseren Gerichten so gemildert, dass Sie das würzige Essen genießen können, ohne sich zu “verbrennen”. Je nach Geschmack können Sie bei der Bestellung zwischen 3 verschiedenen Schärfe-Graden wählen:

europäisch-, mittel- oder original- scharf.

Besonders zu empfehlen sind Gerichte mit Kokosmilch.


Die bei uns meist bestellten Vorspeisen, und sehr beliebt, sind:

Kokosmilchsuppe, mit Hühnerfleisch (Nr.9b), Garnelen (Nr.9a) oder Champignons (Nr. 17)


Fleischspieße, wie Stay-Spieße mit Schwein oder Huhn (Nr. 4a oder 4b):


Außerdem ist die Schweinefleisch-Spieße (Nr. S9) -MooPing- mit den würzigen Geschmack sehr zu empfehlen.


Bei den Hauptspeisen empfehlen wir Gerichte mit Curry und Kokosmilch. Hierzu gibt es verschiedene Fleischvarianten wie Huhn, Schwein, Rind, Lamm, Fisch und Meeresfrüchte. Für Vegetarier gibt es auch, bei Anfragen, Tofu statt Fleisch!


Für Gäste, die etwas ganz neues ausprobieren möchten, empfehlen wir die Spezialitäten des Hauses,

wie Som-Tam (Nr.31)


oder Nue-Nam-Tok (Nr. 33b)


Diese Speisen werden kalt, Salat-ähnlich, zubereitet. Serviert werden sie nicht mit dem Thai-Duftreis, sondern mit Klebreis, der in Nordthailand hauptsächlich gegessen wird. Gerne beraten wir Sie bei der Bestellung, sprechen Sie uns an!


Sehr zu empfehlen sind auch die thailändischen Getränke wie Thai-Eistee und Thai-Eiskaffee.


Neben den großen Speisenauswahl à la card bieten wir auch Buffet und Suki Yaki an.


Unser Restaurant vefügt über 70 Sitzplätze.

In Sommerzeiten gibt es im Freien weiteren Sitzmöglichkeiten.

Direkt vor unserem Haustür gibt es Parkmöglichkeiten sowie Busverbindung (s.h. Anfahrt).